Montag, 21. April 2014

What the HELL war das ?! (SPOILER zu HIMYM)

---Achtung : Meckerpost eines treuen Serienjunkeys ---


What the HELL war das ?!
- oder -
Eine kleine Review zur letzten How I met your mother Staffel (besonders der letzten Folgen)

Hach, es hätte alles so schön sein können! 9 Staffeln, und so langsam war tatsächlich ein Ende des Geschwafels von Ted in Sicht!
Versteht mich nicht falsch, ich liebe Ted und sein Geschwafel - aber irgendwann wollte man es ja doch mal wissen! ;)

Da ich mal wieder viel zu neugierig war und es nicht abwarten konnte, habe ich mir die Folgen schließlich online auf englisch teils mit, teils ohne Untertitel angesehen.

Als kleines Romatikprinzesschen hab ich mich riesig gefreut die Hochzeit von Robin und Barney zu erleben (mal davon abgesehen dass ich bereits bei dem Kurzen Einblick vor einigen Staffeln - ich sag nur "KORNBLUMENBLAU!"- das Kleid von Robin nicht so hübsch fand sondern sehr altmodisch, aber das ist geschmackssache)
Was mir stark aufgefallen ist, dass wirklich jede Geschichte, wie wer die Mutter kennengelernt hat, extrem hingeklatscht wurde. Die von Lily und Marshall noch ein bisschen verknüpft aber das wars dann. Generell empfand ich diese Staffel ehr als hingeklatscht. Stehe ich da allein da?!
Hoffentlich nicht!
Ich liebe diese Serie, ja wirklich, aber es ist so unglaublich viel passiert in diesen paar Folgen und alles wurde angerissen, kam unglaublich schnell zum Highlight und flachte ebenso schnell wieder ab.
Ich meine WTF 2x Schwanger in einer Halben Staffel, den Captain mal eben noch reingeklatscht und mit Lily verbunden weil die beiden zusammen arbeiten, der hat urplötzlich ne neue Verlobte(oder wars sogar Frau?!) und WHY the HELL singen seine Angestellten mit ihm?!
Na gut, der Captain war schon immer suspekt.
Die Hochzeit selbst war recht schön, Barneys Versprechen sie nicht mehr anzulügen und zuvor die Lüge über die Eisbahn waren wunderschön und vor allem  letzteres typisch Barney <3

Ein bisschen mehr hätte ich auch gern noch von Lily und Marshall aus Rom gesehen, das vermissen der Gang und wie sie sich dort vielleicht verändert haben.
Denn mit einem mal schreitet die Zeit rasend schnell vorwärts, Robin und Barney lassen sich scheiden, Barney wird Daddy, Robin wird ganz PLÖTZLICH unglaublich berühmt und reist umher, schneidet sich die Haare und kommt nach einem in 2 Minuten erzählten Tod der Nebenrolle(!) Mutter plötzlich wieder mit Ted zusammen der sich von seinen Kindern aufnuntern lässt mit Ihrer Tante zusammen zu kommen da Mom doch schon 6 Jahre tot sei.

Ich bin unglaublich nah ans Wasser gebaut,  ja wirklich. ich weine  bei allem, Tierbabies, wenn jemand jemand anderen wieder findet, wenn ein armer Junge Spielzeug geschenkt bekommt, wenn Menschen sterben, wenn sich Menschen lieben, usw.
Ich meine, meine Lieblingsfolge wird immer und ewig -Der Robin- sein, ich habe sie bereits 5 mal gesehen und trotzdem geweint!
Und bei der letzten Folge.. sorry himym aber das hat mich null berührt!
Wieso war die Mutter krank?
Wie lange war sie Krank?
Hatte sie die Krankheit schon immer?
Wie alt sind die Kinder?
Wie ist Ted mit dem Tod fertig gworden?
Hat die Gang Ted unterstützt?
Arbeitet Ted noch als Prof?
Gibt es eine Mutter zum Kind von Barney?
Wieso hat Barney jetzt (erst) eine geschwängert?
Ist er mit der Frau zusammen?
...
usw


Mir würden noch tausend Fragen zu dieser ehr hin geklatschten Staffel einfallen..
So leid es mir tut, aber ich war so dermaßen enttäuscht, das kann ich kaum in Worte fassen.
Es tut mir auch leid für die, die das Staffelfinale toll fanden, denn das ist wahrscheinlich absolute Geschmackssache
ich bin einfach nur traurig, dass es so enden musste :(

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Copyright © 2014 Beauty Cinderella

Distributed By Blogger Templates | Designed By Darmowe dodatki na blogi