Freitag, 6. Januar 2017

Pop Up-Store - Eventbericht über Fashion & More

Hallo meine Lieben,


heute möchte ich euch in meinem Blogpost von einem Pop Up-Store berichten, auf dem ich bereits mehrere Male zu Besuch war.Im Stilwerk, mitten im Herzen von Düsseldorf, hat sich ein solches Ladenkonzept vor kurzer Zeit wieder hinein gemietet.Auf einer großen Fläche könnt ihr hier alles finden, was das Herz begehrt. Dabei ist ein Großteil davon meist regional hergestellt oder zumindest vertrieben. Eine solche Ansammlung verschiedener Designer, Marken und Möglichkeiten bietet euch die Möglichkeit, Neues zu entdecken und einfach zwischen Dingen herumzustöbern, die ihr sonst vielleicht niemals angesehen hättet.




Im Stilwerk gab es wieder einen bunten Mix aus Kleidung, Kunst, Food, Interieur, Schmuck und alltäglichen Sachen, die ich jetzt unbedingt haben möchte - und vorher gar nicht kannte.Im Gegensatz zu Galerien und Ausstellungen könnt ihr auf einem Pop Up-Store-Event die dort angebotenen Waren auch gleich kaufen oder euch weitere Informationen beschaffen.





Als erstes stach mir eine Kleiderstange mit Lederjacken ins Auge, die alle mit verschiedenen Patches einzigartig waren. Mein Favorit aus der Reihe war die Jacke, die ihr hier links seht. Ich konnte die Designerin (bzw. den Designer) leider nicht erkennen. Die Herzen und Rosen auf den Kleidungsstücken waren fest aufgestickt und haben mich sofort in ihren Bann gezogen.


Ebenso ein falsche Fellkragen, wie er in der Wintersaison jetzt Mode war. Ich liebe es, einen simplen Look mit solchen Accessoires ganz schnell zu verändern und den eigenen Stil zu einem Hingucker zu machen. Es ist nicht jedermanns Sache und mein Prinz Charming war auch nicht besonders begeistert von diesem "Fellbüschel", aber ich könnte es mir bei Damen mit einem ganz bestimmten Style super vorstellen!


Designerin Anna Dezet war dort mit etwas Einfachem vertreten, was mich gleichzeitig absolut fasziniert hat. Ihre Fliegen aus verschiedenen Materialien und besonderen Farb- sowie Musterkombinationen haben auch Prince Charming begeistert.
Ich persönlich finde ja eine Fliege viel schicker und stylischer als eine (für mich) altmodische Krawatte!



Mit viel Liebe zum Detail wurden verschiedene Postkarten aus einem hölzernen Material gefertigt und dort zum Verkauf angeboten. Diese ließen sich so verschenken oder zunächst selbst zu einem 3D-Abbild zusammenbauen, bevor sie als Dekoration hingestellt werden. Ein absoluter Hingucker!



Kleine Leckermäulchen kamen auch auf ihre Kosten. So konnte man Düsseldorfer Honig in kleinen Glasgläsern erwerben (er steht im übrigen jetzt in meinem Vorratsschrank und schmeckt fantastisch!) oder außergewöhnlichen Wodqa.
Mein Highlight waren die hübsch dekorierten Etageren mit Macarons, denen ich nicht widerstehen konnte.








Ich freue mich immer wieder, wenn eine Einladung zu dieser Veranstaltungsreihe in meinem Postfach landet und hoffe, auch in Zukunft weitere tolle Sachen zu entdecken.Thanks for having me!


XOXO Franzi

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Copyright © 2014 Beauty Cinderella

Distributed By Blogger Templates | Designed By Darmowe dodatki na blogi